Amy

Unser neuer Sonnenschein Amy stammt aus der Familienzucht der “Lakeview Labradors” vom Wörthsee.

Ihr eigentlicher Name, laut Ahnenpass, lautet: “As good as it get’s Adele of finest lakeview labradors“. Nun ist sicher jedem verständlich, dass der Rufname “Amy” sehr viel besser zu ihr passt 😉

Die ersten Bilder unseres Sonnenscheins im Garten. Noch ist alles neu und spannend.

Jedes Geräusch wird analysiert und jeder Strauch inspiziert.

Amy ist eine wunderschöne kleine Dame.

 

Hier konnte ich schön das Lichterspiel in ihrem Gesicht einfangen.

Gesundheit

Am Tag nachdem wir Amy zu uns geholt hatten (27.01.2018) hatte sie ein Gewicht von 9,6 kg. Das war eigentlich für einen Labrador etwas wenig. Auch später hat sie nie das Gewicht und die Größe von Mira erreicht.

Dies liegt aber natürlich auch an ihrem Stammbaum. Ihre Mutter Hannah war 2017 die Kleinste Zuchthündin der Lakeview Zucht (50cm Risthöhe, siehe “Amy’s Herkunft“).

Problematisch war ihr relativ häufiger Durchfall, den sie ab dem ersten Tag hatte. Auch unser Tierarzt konnte nicht wirklich helfen. Eher durch Zufall sind wir dann nach einigen Wochen, bei einer Internetrecherche darauf aufmerksam geworden, dass es scheinbar bei einigen Hunden eine Unverträglichkeit von Reis im Futter gibt. Wir haben daraufhin das Futter gewechselt und tatsächlich hat Amy seit wir auf Reis im Futter verzichten, keinerlei Probleme mehr mit Durchfall (es sei denn sie hat mal was gefressen, was sie nicht sollte).

Auch mit stark tränenden Augen hatte sie anfangs zu kämpfen. Aber dies lies ebenfalls mit der Futterumstellung nach und ist nun fast ganz verschwunden.

Amy im Alter von 2 Jahren während einer Fotosession mit vorhandenem Licht im Wohnzimmer.

Wachstum

Inzwischen ist Amy ausgewachsen bei einer Risthöhe von knapp 50cm. Sie wiegt zwischen 25kg und 26kg und ist damit ca. 2-3kg leichter als es Mira war.

Außer einem unregelmässigen “Rückwärtsatmen”, was sie meist unter Stress hat, ist sie gesund und munter.

mira-001

Man kann ohne Hund leben, aber es lohnt nicht...

Heinz Rühmann